Wir testen Produkte, Filme, Dienstleistungen, Restaurants und mehr

12Jun/10Off

LG Chocolate – Handy

Das LG Chocolate Handy ist in (fast) jeder Hinsicht perfekt. Durch sein schwarzes Gehäuse und die rote und weiße Schrift ist das Handy optisch sehr elegant. Der große Display ermöglicht eine gute Erkennbarkeit von Schrift und eignet sich somit auch zum Betrachten von Fotos. Die Tasten liegen ein bisschen eng beieinander und erfordern somit Übung, bis man die Tasten trifft, die man benutzen möchte. Der Touch-Bereich ist sehr leicht zu bedienen und reagiert auf fast alle Berührungen. Durch Zuschieben, ist der Tastenbereich verborgen und macht eine Tastensperre unnötig. Lautsprecher und Mikrofon sind sehr gut und auch in lauter Umgebung verstehen sich die Gesprächspartner beim Telefonieren ausgezeichnet. Außer den üblichen Telefonier- und SMS-Optionen besitzt das Handy LG Chocolate eine Kamera, die sehr gute Fotos macht. Auch das Telefonbuch und der Organizer erfüllen ihren Zweck. Leider ist das Speichervolumen des Organizers etwas klein und somit ist eine Jahresplanung nicht möglich. Nach fast einem Jahr Benutzung ist das Handy noch immer in einem super Zustand. Manchmal geht das Display beim Aufschieben nicht gleich an, was aber durch einen Tastendruck behoben werden kann.

veröffentlicht unter: Technik Kommentare
6Jun/10Off

Kartenleser mit USB Hub „35in1“ von hama

Wer das nervige Softwaresuchen leid ist und auch das nervige Nicht-Erkennen der Kamera nicht mehr haben kann, sollte sich einen Kartenleser, wie diesen hier zu legen. Durch seine vielen Steckplätze erkennt er fast jede Speicherkarte. Das Einlesen dauert sehr viel kürzer, als wie wenn es über das Kamerakabel läuft. Auch kann die Karte direkt hier formatiert werden.

Angeschlossen wird der Kartenleser mit einem USB-Kabel an den USB Hub und ist somit an jedem Computer einsetzbar. Eine Kontrolllampe zeigt an, welcher Steckplatz gerade belegt ist und ob gerade von der Karte gelesen wird. Da der Kartenleser recht klein ist, kann er überall verstaut werden.

veröffentlicht unter: Technik Kommentare
2Jun/10Off

Kuehlschrank von BEKO

Der Kühlschrank von Beko ist gerade für ein- und zwei-Personen-Haushalte sehr gut geeignet. Er passt mit seiner geringen Größe in jede Küche und bietet einen optimalen Arbeitsplatz durch seine Oberfläche. Das Gefrierfach ist etwas zu klein, da mit einer Schachtel Eis und einer Tüte Pommes das Volumen schon fast ausgeschöpft ist. Der Kühlbereich hingegen ist sehr gut aufgeteilt und ausreichend groß. So gibt es in der Tür einen Getränkehalter, einen Bereich für Butter und Eier und ein weiteres Brett, auf das kleinere Gläser, wie Marmelade passen. Der Innenbereich besteht aus 3 Fächern. Einem Gemüsefach, was sehr groß ist und zwei weiteren Fächern mit Glasböden. Diese sind leicht zu reinigen. Eine stufenlose Temperatureinstellung ermöglicht eine sehr lange Haltbarkeit der Lebensmittel. Einziger Nachteil ist, dass das Kühlelement sehr kalt wird und Lebensmittel, die daran stoßen manchmal frieren. Außerdem ist der Kühlschrank sehr schwer und somit für eine Person schwierig nach vorne zu schieben, falls einem z.B. was dahinter gefallen sein sollte. Was noch sehr gut ist, ist dass der Kühlschrank sehr wenig Strom verbraucht mit einer Energieklasse A+ !

veröffentlicht unter: Haushalt Kommentare
   

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen