Wir testen Produkte, Filme, Dienstleistungen, Restaurants und mehr

12Sep/110

Vitamin B12 – Dr. Hittich berichtet ueber seine Ermittlungen

 
Vitamine, Vitamine, Vitamine. Das hört man schon als Kind oft und hat schnell genug davon. Doch: Vitamine sind wichtig, das lässt sich nicht leugnen. Sie sind lebenswichtig, wir brauchen sie. Eines dieser wichtigen Vitamine ist B12. Dies hört man von vielen Stellen immer wieder. Aber warum ist Vitamin B12 so wichtig, was bewirkt es und woher kann man es eigentlich beziehe? Dr. Hittich hat sich genauer mit B12 beschäftigt und wir werden berichten, was dabei herausgekommen ist.


Dr. Hittich erklärt den Nutzen von B12. Quelle: Screenshot Dr. Hittich Webseite

Was macht Vitamin B12 genau? Vitamin B12 ist für Zellteilig, die Entwicklung des Gehirns und auch für unser Nervensystem und die Bildung von Blutkörperchen unerlässlich, welche Sauerstoff in Zellen transportieren. Nun kann sich jeder vorstellen, was ein Mangel von diesem wichtigen Vitamin bewirken könnte. Laut Dr. Hittch ist dies:

- Verminderte geistige Stärke
- Gedächtnislücken
- Stimmungsschwankungen und Nervosität
- Motivationsmangel
- Teilnahmslosigkeit
- Müdigkeit und Energiemangel
- Kribbeln in Händen und Füßen
- Schlechter Schlaf
- Frühzeitiges Ergrauen

Dies ist für viele sicherlich erschreckend.!

Um der Lage zu entgehen, haben Dr. Hittich und seine Kollegen nun ein neues B12-Mittel auf den Markt gebracht. Sein Name: "Super Vitamin B12". Der vorhandene "MaxEffect" zwingt das Vitamin übrigens direkt ins Blut!

Übrigens: Bei Dr. Hittich gibt es noch eine Sonderprämie. Wer bis zum 11.9. sein altes Vitamin B12 an Dr. Hittich Paketretouren, Debyestr. 999, D-52078 Aachen, Vermerk: Umweltprämie, Gutscheincode: Umweltprämie B12 schickt, bekommt eine Packung “Super Vitamin B12″ (60 Tabletten, reicht für 30-60 Dosen) gratis! Dabei müssen nur die Versandkosten bezahlt werden. Bitte beachten: Diese Aktion ist nur einmal pro Haushalt möglich!

Falls Sie es noch nicht wussten: Laut Dr. Hittich ist das Mittel besonders für Menschen ab 40 geeignet, da der Körper das Vitamin B12 ab diesem Alter nicht mehr selbstständig richtig verarbeiten kann. Natürlich sollte man, sofern man die oben genannte Symptome hat, einen Arzt konsultieren und auch die Einnahme des Mittels vorher mit diesem besprechen, um sicherzugehen, dass man die nichts falsch macht und auch die richtige Dosis einnimmt.

Produkt-Webseite öffnen
 
Blog Marketing Dies ist eine von Hallimash vermittelte Kampagne

veröffentlicht unter: Gesundheit Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Leave a comment

Noch keine Trackbacks.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen