Wir testen Produkte, Filme, Dienstleistungen, Restaurants und mehr

21Jan/14Off

Sauberkeit und Reinheit im Kinderbett

Weiße Möbel, besonders in Hochglanzoptik, wirken sehr elegant. Nun setzt sich dieser Trend aus dem Wohnzimmer auch im Kinderzimmer fort. Die Entscheidung für ein weißes Kinderzimmer oder ein weißes Kinderbett beruht auf der Wirkung der Farbe.

Weiß passt überall dazu

Weiß ist eine neutrale Farbe. Zu einem weißen Möbelstück können Möbel in jeder beliebigen Farbe dazugekauft werden. Das ist besonders im Kinderzimmer wichtig. Kinder wachsen schnell. Die Kinderzimmereinrichtung wechselt mit zunehmendem Alter. Die Wickelkommode macht einer Spielecke Platz. Statt des Gitterbettes wird bald ein richtiges Kinderbett gebraucht. Besitzt die Einrichtung im Kinderzimmer dann bereits eine andere Farbe, dann ist ein weißes Kinderbett eine neutrale Ergänzung.

Die psychologische Wirkung von Weiß

Weiß ist eine freundliche Farbe. Sie wirkt hell und einladend. Kinder schlafen gut in einem hellen und bequemen Bett. Weiß wirkt luftig und lässt den Gedanken und Träumen viel Raum. Der Innenraum im Kinderbett wirkt größer und heller. Zudem steht die Farbe Weiß für Sauberkeit und Reinheit. Das ist besonders bei Babys sehr wichtig. Eltern möchten ihr Baby im Schlaf wohl behütet wissen. Weiß hat diese Wirkung. Zudem fällt eine Verschmutzung, sei es durch dreckige Finger oder sonstigen Schmutz an einem weißen Kinderbett schneller auf. Sie kann umgehend beseitigt werden und das Kinderbett ist wieder sauber.

Für jede Bettwäsche passend

Weiß ist mit allen Farben und Mustern kompatibel. Deshalb können Sie das Kinderbett mit jeder farbigen Bettwäsche beziehen. Der Gesamteindruck wird immer optimal sein. Der Farbkontrast macht das Kinderbett zu einem Blickpunkt im Kinderzimmer. Besonders kräftige Farben oder Bettwäsche mit Druckmotiven erzeugen mit der Farbe Weiß eine sehr gute Wirkung.

Für jedes Alter geeignet

Weiße Kinderbetten gibt es in vielen Ausführungen. Für die Kleinsten werden Stubenwagen aus weichem Weidengeflecht mit einem weißen Fahrgestell und einem weißen Baldachin angeboten. Gitterbetten und Jugendbetten in Weiß werden von weißen Betten mit Stauraum für Spielzeug und Utensilien ergänzt. Gerne schmücken Kinder ihre Bettstatt mit Stickern und Aufklebern. Sie kommen an einem weißen Kinderbett gut zur Geltung. Wird das Kinderbett zu klein, dann haben weiße Kinderbetten aufgrund der Farbe einen hohen Wiederverkaufswert. Sie können überall dazugestellt werden.

veröffentlicht unter: Haushalt Kommentare
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Noch keine Trackbacks.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen