Wir testen Produkte, Filme, Dienstleistungen, Restaurants und mehr

8Jan/14Off

Videokonverter fuer Mac

Screenshot - Copyright: Movavi.de

Screenshot - Copyright: Movavi.de

Movavi Video Konverter für Mac ist ein ganz neues Programm mit einem super-schnellen Umwandlungsmotor und einer neu gestaltete Benutzeroberfläche. Mit Hilfe des Movavi Video Konverters öffnen Sie praktisch jede Video- oder Audio-Datei und können diese in ein beliebtes Format für ein Gerät Ihrer Wahl konvertieren. Auf der Homepage des Herstellers können Sie sich die Liste der unterstützten Formate und Geräte ihrer Wahl anschauen. Der Movavi Videokonverter für Mac bietet mit anpassbaren Ausgabeeinstellungen, der Möglichkeit des Schneidens, Drehens, Titelauswahls sowie einer Audio-Umwandlung mit 5.1-Sound, sehr fortschrittliche und hilfreiche Funktionen. Mit der neuen Encoding-Engine und der schnellsten verfügbaren Superspeed Conversion, werden einige Formate bis zu 81x schneller verarbeitet.

Die Moeglichkeiten und Funktionen des Movavi Videokonverters fuer Mac

Wandeln Sie alle gängigen Video- und Audio-Formate und konvertieren sie zwischen den meisten populären Medien-Formaten wie: DVD, AVI, MP4 (inkl. H.264-Codec), FLV, MPEG-1, 2, 3GPP, MKV, WMV und Quicktime Video (MOV). Die Audio-Dateien können Sie in AAC, FLAC, MP3, Monkeys Audio, OGG, WAV und in WMA konvertieren sowie Mehrkanal-Tonspuren in PCM und in Vorbis-Codecs umwandeln. Die neuen unterstützten Dateitypen sind: SWF, ASF, MPEG-TS, WebM, OGV, RM und WTV. Wählen Sie aus Dutzenden von Smart Voreinstellungen, welche speziell für mobile Geräte angepasst wurden und schauen Sie sich Ihre Filme und Clips auf jedem mobilen Gerät an. Die unterstützten Geräte sind unter anderem: Apple iPad, iPhone, iPod, Apple TV, sowie zahlreiche Android-Smartphones und Tabletts, Sony PSP und noch viele mehr. Auf allen diesen Geräten funktioniert das Konvertieren von Videos sehr einfach und problemlos. Die neuste Version von Movavi Video Konverter für Mac unterstützt sogar Umwandlungen für über 50 neue Geräte, wie etwa für Amazon Kindle, Samsung Galaxy, Sony Xperia, Google Nexus und zahlreiche andere. Dank der neuen Konvertierungs-Engine können nun alle Formate bis zu 3 mal schneller (unabhängig von Ihrer Mac Leistung) konvertiert werden. Weiterhin ist es möglich, mehrere Dateien gleichzeitig zu konvertieren. Auch verfügt der Movavi Video Converter über die neuesten Codecs, um Videos in weniger Zeit und ohne merklichen Qualitätsverlust zu verarbeiten. Auch können Sie Ihre eigenen Voreinstellungen erstellen, in denen Sie Ihre bevorzugte Bildrate, Auflösung sowie Bitrate der Aufnahme aus der Liste auswählen.

veröffentlicht unter: Technik Kommentare
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Noch keine Trackbacks.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen